Jacobus-Apotheke

Seit nunmehr über 35 Jahren ist die Jacobus-Apotheke in Ilz Ihre erste Anlaufstelle in Gesundheitsfragen.

Die Apotheke wurde 1982 von Mag. pharm. Harald Tirk gegründet, seitdem haben wir unser Angebot ständig erweitert. Ein moderner Zubau wurde 2012 eröffnet und bietet nun ein großzügiges Parkplatzangebot und einen barrierefreien Zugang. Seit April 2015 ist Mag. Dr. Florian Hollenstein-Tirk der Konzessionär und Leiter der Jacobus-Apotheke Ilz.

Neueste Beiträge

Corona-„Spucktests“ erhältlich

Seit heute haben wir die neuesten Corona-Speicheltests im Sortiment. Die Probennahme erfolgt unkompliziert durch Übertragen des Speichels (Spucken) in das Probenröhrchen. Nach gutem Durchmischen mit dem Reagenz und Auftragen der Probe auf die Testkassette, kann das Ergebnis nach 15 Minuten abgelesen werden. Zur Ansicht des Beipackzettels klicken Sie bitte hier.

Selbsthilfe-Tipps bei Rheuma

Man kann die Erkrankung positiv beeinflussen. Rund zwei Mio. Österreicher sind von Rheuma oder rheumaähnlichen Erkrankungen betroffen. Mögliche Anzeichen sind Schmerzen bei den kleinsten Bewegungen oder beim Treppensteigen. Sehr häufig treten Gelenksentzündungen auf. Einen Verdacht auf Rheuma sollte man ärztlich abklären lassen. Bei bestätigter Diagnose ist Therapietreue wichtig. Begleitend kann man selbst positiv zu einer …

Selbsthilfe-Tipps bei Rheuma weiterlesen

Die Heilpflanze Wermut

Die enthaltenen Bitterstoffe helfen bei Verdauungsbeschwerden. Wermut wirkt sich durch die enthaltenen Bitterstoffe positiv auf unsere Verdauungsorgane aus. Nicht nur die Verdauung läuft besser ab, sondern auch Völlegefühl, leichte Bauchkrämpfe und Blähungen entstehen erst gar nicht oder werden gebessert. Die Heilpflanze wirkt außerdem gegen Appetitlosigkeit. In der Apotheke sind entsprechende pflanzliche Arzneien erhältlich. Schwangere und …

Die Heilpflanze Wermut weiterlesen